Sie sind hier: News
27.5.2018 : 19:23 : +0200

Nachrichtendetails

< mbl book unter Linux mit dem Mozilla Firefox
10.07.2014 16:25 Alter: 4 Jahre

Release Juli 2014 Tagesprotokolle, Skizzen und Notizen

Tagesprotokolle und neue Möglichkeiten im Experiment


Das Juli Release vom mbl book - das elektronische Laborbuch - bringt viele neue nützliche Funktionen, welche die Arbeit im Labor angenehmer und effektiver machen.

Neue Möglichkeiten in Experimenten:

Bisher konnten abgearbeitete Schritte nicht mehr verändert oder ergänzt werden. Es konnten keine Schritte nachträglich eingefügt werden.

In der täglichen Arbeit im Labor kommt es immer wieder vor, dass Informationen wie z.B. Bilder erst später verfügbar sind, nachdem die Schritte schon lange bestätigt wurden.

Jetzt gibt es die Möglichkeit Texte und Dokumente nachträglich an der entsprechenden Stelle einzufügen. Natürlich wird dies sauber dokumentiert, d.h. es wird dokumentiert wann und wer den zusätzlichen Schritt eingefügt hat. Diese Schritte sind dann Bestandteil der Experimentdokumentation.

Haftnotizen und Skizzen:

Doch nicht nur dies! Wer sich gern Haftnotizen ins Laborbuch klebt hat jetzt auch diese Möglichkeit. Zu jedem Experimentschritt können jetzt private Haftnotizen und Skizzen angehängt werden. Diese sind nicht Bestandteil der Dokumentation und können auch nur von dem Nutzer gelesen werden, der sie erstellt hat. Und nur der Ersteller dieser Notizen kann diese auch ändern und löschen.

Neuer Report "Tagesprotokolle":

Das Tagesprotokoll soll die Mitarbeiter von der Routinearbeit entlasten, täglich Protokolle ihrer Tätigkeiten zu erstellen. Weiterhin dient diese Funktion dazu, dass das Tagesprotokoll auch immer in ausreichender Form (Qualität) vorhanden ist und für den Projektleiter immer bequem verfügbar ist. Im Zusammenhang mit der neuen Funktionalität Schrittanhänge in den Experimenten können Protokollausdrucke zu einem Tag wiederholt werden. Dabei bleiben die vorherigen Protokolldateien erhalten.

Das Tagesprotokoll beinhaltet alle an einem Tag abgearbeiteten (bestätigten) Experimentschritte geordnet nach Projekt, Abschnitt und Experiment. Dabei werden auch die Schrittanhänge (z.B. nachgelieferte Bilder oder Korrekturen) mit eingefügt. Die Tagesprotokolle sind immer auf einen Nutzer bezogen.

Und das Beste ist: Für unsere Wartungskunden sind diese Erweiterungen im Wartungspreis enthalten!